[Youtube] PushingUpRoses: Fran Bow vs. Mental Illness!

Ein Video meiner Lieblings-Youtuberin PushingUpRoses, in dem sie über ihren persönlichen Kampf gegen psychische Erkrankungen erzählt, habe ich hier bereits gefeiert.

Aktuell beschäftigt sich Roses mit dem Adventure Fran Bow. Es geht um das titelgebende Mädchen, das versucht, aus einer psychiatrischen Klinik zu entkommen, um den Mord an ihren Eltern aufzuklären. Ich habe es selbst nicht gespielt, sondern kenne nur ihre Videos dazu, aber das sieht alles fucking morbide und großartig aus.

Bereits ihr Review fand ich sehr interessant. Nun hat sie aber vor ein paar Tage ein Fan-Theorie Video online gestellt, in welchem sie sich mit der Frage beschäftigt, ob die Protagonistin Fran Bow psychisch Krank ist.

Und Roses wäre nicht Roses, wenn sie diese Gelegenheit nicht auch dazu nutzen würde, allerlei wissenswertes über verschiedene psychische Erkrankungen mitzuteilen.

Wer sich also für sehr düstere, abgefahrene Videospiele und psychiatrische Krankheitsbilder interessiert, sollte sich das auf jeden Fall ansehen.

Das Video enthält natürlich masive Spoiler für das Spiel, da dieses aber eher von seiner Atmosphäre und dem Interpretationspielraum lebt, fand ich das für mich persönlich nicht schlimm. Außerdem eine dicke Triggerwarnung für Blut, Gore, Suizid, Psychosen und viel anderes verstörendes Zeug. Es lohnt sich aber!

PushingUpRoses / Youtube / Web / Facebook / Twitter

Über Silent Protagonist

Here to make you think about death and get sad and stuff …

Dieser Beitrag wurde unter Games, Nerdy, Thoughts abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.